Eine kleine Historie

 
Herzlich Willkommen am Bischenberg
 
Unser schönes Stammhaus Bischenberg wurde im Jahr 1842 gebaut und dient seit 1900 als Gasthaus. Klassisch als Bauernhof mit Tierhaltung und Schankwirtschaft - wandelte sich der Bischenberg später zum Gasthaus und Ausflugsziel. Zum Bischenberg zu reisen war ein bißchen schick, modern - ja fast mondän, denn schließlich gab es hier 1920 eines der ersten Telefone in ganz Sasbachwalden. 
Geschichte ist wechselhaft und der Bischenberg kam in die Jahre, blieb dabei immer das urige Ausflugziel mit Blick über die schöne Rheinebene.
Im Dezember 2008 brannte das Gasthaus Bischenberg ab und wurde daraufhin verkauft. Wir, die Familie Petermann - haben den Bischenberg übernommen, wieder aufgebaut und im Sommer 2009 konnte die Saison beginnen. Fertig waren wir dabei noch lange nicht. In den folgenden Jahren gab es immer etwas zu renovieren, erneuern oder zu erweitern. Der Bischenberg ist ein Ort, der uns dazu verlockt ständig neue Ideen umzusetzen und es jeden Tag ein bißchen besser und schöner zu machen. Für uns und für Sie - unsere Gäste.

Wir freuen uns, dass Sie da sind!
Herzlich Ihre Familie Petermann mit allen fleissigen Mitarbeitern.